Blog Sales.Rocks

personalize-e-mail-campaigns

Wie Sie Ihre E-Mail-Marketing-Kampagnen mit Sales.Rocks personalisieren können

Bei Sales.Rocks haben wir über ein Jahr lang daran gearbeitet, Ihnen unsere erste Version der Smart Sales and Marketing Automation Plattform zu präsentieren. Wir haben es Anfang Januar 2019 als Plattform gestartet, um B2B- und Unternehmensunternehmen zu versichern, dass jeder ausgegebene Euro dem Unternehmen einen höheren Wert bringt. Dies führte zu einer großen Anzahl von Anmeldungen auf unsere Plattform. Unser Trick ist, dass wir große Daten aus öffentlichen Quellen verwenden, um Unternehmen bei der Erstellung personalisierter E-Mail-Marketing-Kampagnen zu unterstützen, wobei wir Taktiken verwenden, die von einfach bis fortgeschritten reichen.

Im Moment geben wir Ihnen einen Einblick, wie der E-Mail-Personalisierungsprozess mit unserem Bulk-Modul aussieht.

  • Ein Benutzer kann sich auf der Sales.Rocks-Plattform anmelden mit:
  • Anmeldung an der Plattform
  • Auswahl eines Preismodells

Klicken Sie auf die Schaltfläche Try Freemium.

So funktioniert es:

Wenn Sie sich in der Plattform einloggen, sehen Sie auf der rechten Seite verschiedene Module. Klicken Sie auf das Bulk-Modul, und eine Reihe von Filtern wird vor Ihnen angezeigt. Wir empfehlen Ihnen, alle auszuprobieren, um Ihre E-Mail-Kampagne richtig anzupassen und gezielt einzusetzen.

Ort

Der Standort ist das erste Pflichtfeld. Starten Sie die Filterung nach Ländern. Es gibt eine Option, mehrere Länder auszuwählen und auch eine Stadt. Sie können filtern nach:

  • Region
  • Postleitzahl
  • Hauptsitz Standort
  • Standort der Niederlassung

Industrie

Dies ist das zweite Pflichtfeld. Je nachdem, für welche Branche Sie sich interessieren, wählen Sie einen dieser Codes:

  • SIC-Code
  • NACIS-Code
  • NACE-Code

Wenn Sie den Code der jeweiligen Branche kennen, die Sie ansprechen, füllen Sie das leere Feld aus. Wenn Sie es nicht tun, keine Sorge. Wir haben eine Liste von Codes für jede Branche erstellt. Wenn Sie sich immer noch nicht sicher über die Codes sind, versuchen Sie, nach Schlüsselwörtern zu suchen (z.B. IT-Industrie, Einzelhandel usw.).

Unternehmensgröße

Dies ist kein Pflichtfeld, aber es ist sehr wichtig für die Erstellung einer gezielten Kampagne, da es Ihnen ermöglicht, Ihre Inhalte zu spezialisieren. Starten Sie die Filterung von Unternehmen nach:

  • Mitarbeiterbereich
  • Umsatzbereich
  • Unternehmensstatus

Wenn Sie sich entlang des Layouts bewegen, überspringen Sie nicht das Feld Firmenstatus, das Ihnen hilft, das Gründungsdatum eines Unternehmens zu finden. Außerdem, wenn es eine Information darüber gibt, ob ein Unternehmen noch aktiv ist oder nicht, indem es Filter wie:

  • Gründungsdatum
  • Betriebszustand
Hallo: [Entscheidungsträger],

ich arbeite seit einem Jahrzehnt in der [Industrie]. Ich bemerkte, dass [Location] ein erstaunlicher Ort für [Industrie] Fachleute ist. Nachdem ich Ihre Website besucht hatte, verstand ich, dass [Name der Firma] die älteste [Industrie] Branche in [Stadt] war. Die Tatsache, dass Ihr Unternehmen auf [Gründungsdatum] gegründet wurde und noch immer [Betriebszustand] ist, spricht für seinen Wert. Die nationalen Umsatzberichte zeigten, dass [Firmenname] pro Jahr [Umsatzbereich] verdient, aber nur [Mitarbeiterbereich] beschäftigt. In diesem Sinne frage ich mich, ob Sie jemals daran gedacht haben, neue Mitarbeiter einzustellen und zu expandieren? Ich glaube, dass dieser Blog über die Einstellung der richtigen Mitarbeiter für Ihr Unternehmen für Sie hilfreich sein könnte.

Mit freundlichen Grüßen
[Name des Außendienstmitarbeiters]  

Kontaktmöglichkeit

All diese Anpassungen hinter der Kulisse lassen die E-Mail so aussehen, als wäre sie vor Ort von einem SDR verfasst worden, indem Sie diese Kästchen markieren, die Ihnen helfen, zum echten Kaufentscheider zu gelangen:

  • Telefon verfügbar
  • E-Mail verfügbar
  • URL der Website
  • Entscheidungsträger
Betreff: [E-Mail verfügbar]
Hallo: [Entscheidungsträger],

heute war ich auf Ihrer Firmenwebsite [Website-URL]. Eines der Dinge, die mir aufgefallen sind, war, dass Ihr Unternehmen ausgezeichnete Dienstleistungen zur E-Mail-Automatisierung anbietet. Ich frage mich, ob Sie jemals daran gedacht haben, zielgerichtete Kampagnen zu erstellen? Wenn ja, können Sie an diesem Video interessiert sein, das den einfachsten Weg zeigt, wie Sie Ihr Publikum richtig ansprechen können.

Mit freundlichen Grüßen
[Name des Außendienstmitarbeiters]  

Nachdem Sie das Ende der Suche erreicht haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Submit. In wenigen Sekunden erhalten Sie eine Liste, wie viele Datensätze auf unserer Plattform gefunden wurden, basierend auf den von Ihnen gewählten Suchfeldern. Dann werden Sie gefragt, wie viele der Datensätze Sie erhalten möchten.

Die Regel für das Bulk-Modul ist – ein Datensatz gilt für eine Suche. Wenn Sie also zum Beispiel 20 der gefilterten Datensätze erhalten möchten, werden 20 Credits von Ihrem Konto abgezogen. Nachdem Sie der Verwendung Ihrer Credits zugestimmt haben, werden Ihnen die Datenpunkte in einer Excel-Datei exportiert und sind in wenigen Minuten für den Import in Ihr CRM bereit. Voila!

Möchten Sie personalisierte E-Mail-Marketing-Kampagnen ausprobieren? Baby-Schritte machen

Wenn Ihre E-Mail-Kampagnen Ihnen nicht das gewünschte Ergebnis bringen und wenn Sie nur langsam Verkäufer einstellen, müssen Sie personalisierte E-Mails erstellen, um die Aufgabe zu erfüllen.

Wir wissen, wie es ist. Es dauerte mehrere Jahre, bis wir dort ankamen, wo wir sind, um unsere Zielkunden gut zu verstehen, sie angemessen zu qualifizieren und kundenspezifische Filter zu entwickeln. Wir werden unsere Filter in Zukunft kontinuierlich testen und verbessern.

Aus Erfahrung sprechend, wenn Sie neu in der Geschäftswelt sind, ist es besser, Baby-Schritte zu machen. Beginnen Sie mit der Erstellung einer benutzerdefinierten E-Mail als Basislinie. Testen Sie dann kleine Variationen für verschiedene Segmente. Entscheiden Sie sich für kleine Änderungen, statt für große. In der Zwischenzeit hilft Ihnen Sales.Rocks, E-Mails mit einer persönlichen Note zu erstellen, die sich positiv auf alle Aspekte Ihres Unternehmens auswirken.

Chief Executive Officer of Sales.Rocks SaaS company that leverages Sales and Marketing best practices to help you boost your business to generate more leads and build authority on the market.